DeuAq.com >> Leben >  >> Haus & Garten

Bereiten Sie Ihr Zuhause mit diesen Einrichtungstipps auf den Sommer vor!

Die Temperaturen sind in diesem sengenden Sommer in die Höhe geschossen, wo die Erschöpfung aufgrund dessen ganz natürlich aufkommt. Der einzige Ort, der bei diesem anstrengenden Wetter demütigend genug ist, ist Ihre Wohnung. Während die Bedingungen im Freien es für Sie beschwerlich machen, bietet Ihnen Ihr Zuhause den dringend benötigten Komfort und Trost. Verschönern Sie daher das Aussehen Ihres Hauses und verwandeln Sie Ihr Zuhause in einen beruhigenden Raum, indem Sie hier und da kleine Änderungen vornehmen. Hier sind ein paar Möglichkeiten, wie Sie Ihr Zuhause auf die Sommersaison vorbereiten können.
Entrümpeln!
Kommen Sie mit Dingen davon, die Sie in der Sommersaison nicht brauchen. Verstauen Sie Dinge wie Jacken, Pullover, Decken und Teppiche, die nur im Winter nützlich sind. Auf diese Weise können Sie mehr Platz in Ihrer Wohnung schaffen.

Kommen Sie mit grellem Licht davon
Blockieren Sie das grelle Sonnenlicht, indem Sie schwarze Fensterscheiben installieren. Wenn dies keine praktikable Option ist, fügen Sie Vorhänge in dunklen Farben hinzu, die das maximale Sonnenlicht blockieren. Es wird empfohlen, Vorhänge aus sommerfreundlichen Materialien wie Baumwolle und Leinen hinzuzufügen.
Entscheiden Sie sich für natürliche Stoffe
Verabschieden Sie sich vorübergehend von Materialien wie Satin-, Seiden- und Polyester-Bettwäsche sowie Baumwollbettwäsche und -bezügen. Stellen Sie sicher, dass Sie auch Ihr Bett im Sommer aufhellen. Räumen Sie zusätzliche Kissen und dicke Laken weg. Natürliche Stoffe wie Baumwolle sind atmungsaktiv und haben zudem isolierende Eigenschaften. Außerdem schonen Sie die Umwelt, wenn Sie statt synthetischer Materialien natürliche Materialien verwenden.

Fügen Sie innen mehr Grün hinzu
Pflanzen wirken als natürliche Klimaanlagen und helfen, die Temperatur in Innenräumen aufrechtzuerhalten. Das Hinzufügen mehrerer Pflanzen zu Ihrem Haus ermöglicht eine bessere Luftzirkulation. Pflanzen reinigen auch Ihr Zuhause, sodass Sie die frische Luft in Ihrem Zuhause einatmen können.
Zuletzt aktualisiert: 2022-07-01
  • Welche Pflanzen eignen sich als Umrandung für einen Parterregarten?

    Wenn Sie vorhaben, einen Parterregarten anzulegen, lesen Sie zuerst unseren Leitfaden zur Planung Ihres Gartens – dies wird Ihnen einige großartige Hinweise geben. Dann lohnt es sich, ein wenig Zeit damit zu verbringen, zu überlegen, welche Pflanzen am besten zu Ihrer Einfassung passen. Um Ihnen dab

  • Flohkäfer

    Flohkäfer (Phyllotreta ) rätseln Gartenpflanzen mit winzigen Löchern und springen wie ihre Namensvetter weg, wenn sie gestört werden. Es gibt über 100 Arten, aber die bekanntesten sind diejenigen, die die Kohlgewächse angreifen, darunter Kohl, Rosenkohl, sprießender Brokkoli, Blumenkohl, Landkresse,

  • Frühjahrsputz-Tipps für Deepavali

    Deepavali ist gleichbedeutend mit Frühjahrsputz. Obwohl Sie diese Aufräumübung vielleicht nicht wirklich begeistert, ist die Aussicht auf ein glänzendes Haus eine ziemliche Motivation. Mit etwas Planung und Vorbereitung freuen Sie sich vielleicht sogar auf diese Aufgabe. Wir sagen Ihnen, wie ... Ha

  • Fabelhafte Farne

    Verwandeln Sie „tote“ Zonen im Garten mit Farnen in märchenhafte Elemente, sagt Adrienne Wild Üppiges farnartiges Laub kann pflegeleichte Pracht in den Schatten bringen, und wenn es in Massen gepflanzt wird, können Sie einen ansonsten tristen Bereich in ein grünes, ruhiges Paradies verwandeln, in